Toggle Head

P | RST | V | W

PDT

siehe Photodynamische Therapie

Pegaptanib

Wirkstoff eines Medikaments für die Behandlung von AMD

Phake Refraktive Linse (PRL)

durch Implantation einer zusätzlichen künstlichen Linse werden Fehlsichtigkeiten von -10 dpt bis -25 dpt korrigiert, vor allem bei starken Fehlsichtigkeiten

Phakoemulsifikation

operative Methode zur Behandlung des Grauen Star, bei der die körpereigene Linse durch Verflüssigung entfernt wird

Photodynamische Therapie

Methode zur Behandlung der AMD mit Laserlicht und einem speziellem Medikament (z. B. Verteporfin)

Photorefraktive Keratektomie (PRK)

Vormethode von LASEK zur operativen Korrektur von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmungen

PMMA

siehe Polymethylmethacrylat

Polymethylmethacrylat

synthetischer, glasähnlicher Kunststoff (Plexiglas)

Presbyopie

abgeleitet von dem griechischen Begriff für „altes Auge“, siehe Alterssichtigkeit

PRK

siehe Photorefraktive Keratektomie

PRL

siehe Phake Refraktive Linse

Ranibizumab

Wirkstoff eines Medikaments zur Behandlung der AMD

Refraktion

Lichtbrechung

refraktive Laser-Chirurgie

Operationsmethode zur Wiederherstellung der optimalen Sehkraft ohne Sehhilfe, siehe auch Laser-Epithelial-Keratomileusis und Laser-in-situ-Keratomileusis

Rehabilitation

Wiederherstellung eines ursprünglichen körperlichen Zustands

retropupillar

hinter der Pupille

reversibel

das Behandlungsergebnis kann rückgängig gemacht werden

Rheopherese

Verfahren zur Blutreinigung, speziell zur Behandlung von Durchblutungsstörungen kleinster Gefäße; besonders geeignet bei trockener Makuladegeneration

Strabismus

Schielen

synthetisch

künstlich erzeugt

Torische aphake Linsen

individuell auf den Patienten abgestimmte Kunstlinsen; als Ersatz für körpereigene Linse, die zusätzlich einen Astigmatismus korrigieren

Torische phake Linsen

individuell auf den Patienten abgestimmte Kunstlinsen, speziell bei Hornhautverkrümmung

traumatische Aphakie

durch einen Unfall verursachte Linsenlosigkeit des Auges

Triamcinolone

Kortisonpräparat zur Behandlung im Auge

vascular endothelial growth factor

Wachstumsfaktor, der mitverantwortlich für das Auswachsen neuer Gefäße und Ödembildung ist

VEGF

siehe vascular endothelial growth factor; Wachstumsfaktor, mitverantwortlich für das Auswachsen neuer Gefäße und Ödembildung

Verisyse Linse

siehe Artisan Linse (weitere Bezeichnung der Artisan Linse)

Weitsichtigkeit

nahe Objekte werden schlechter erkannt als weit entfernte